BASIC: Wörterbuch

Das erste kleine Programm soll ein Wörterbuch werden: Latein-Deutsch. Die Programmierumgebung ist der Emulator VICE. Nach ein paar kleinen Hürden funktioniert die Umsetzung ganz gut – und das Ergebnis steht auch als Download zur Verfügung.

Nachdem ich mir den VICE-Emulator runtergeladen habe, habe ich mich auf Jörns Retro-Programmierung Website eingelesen. Zuerst habe ich mir die aktuellste Version 3.5 runtergeladen, aber hier gabe es im April 2021 noch kein deutschsprachiges Menü. Das geht zwar auch ohne, aber da ich aus Jörns Beitrag wusste, dass die ältere Version 3.1 das noch bietet, habe ich dann diese installiert. Die Bedienung von VICE ist recht intuitiv, wichtig ist, dass man mit Alt+W wieder in den Maus-Modus wechseln kann.

Ich muss mich in das BASIC wieder reinarbeiten. So habe ich erstmal das Grundgerüst für mein neues Programm erfasst. Nach ein paar logischen Korrekturen, hatte ich ein etwas größeres Problem: die „@“-Taste funktionierte nicht und fehlte auch. Also weder durch SHIFT+Q (hier steht auf meiner Tastatur das „@“) noch durch die „Ü“-Taste (rechts neben dem „P“, da steht der Klammeraffe auf der C64-Tastatur), konnte ich den Emulator dazu bringen, das „@“-Zeichen darzustellen.

So habe ich im Internet recherchiert und bin auf diese hilfreiche Seiten gestoßen:

Ich konnte das Problem nur mit einem Workaround lösen. Immer wenn ich das „@“-Zeichen brauche, stelle ich dafür die Tastatur in den Tastatur-Einstellungen auf „positional“. Dann liegt das „@“-Zeichen auf der Taste rechts vom „P“, das ist bei mir die „Ü“-Taste. Somit konnte ich dann das Programm abschließen:

Eine sehr hilfreiche Funktion in VICE ist, dass man Listings einfach per Copy/Paste kopieren und einfügen kann. Deshalb stelle ich das Listing hier auch als .txt zur Verfügung:

BASIC: Wörterbuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s